• DLSSLP

Nach Bolsonaro-Wahl: Nachfragen an Kiemen-OP's steigt


Die Wahl des ultrachrechten

Jair Bolsanaro hat offenbar Ausirkungen auf die bevorzugten plastischen Eingriffe der brasilianischen Bevölkerung.

Waren lange Pobackenkorrekturen und Fettabsaugungen bei den Brasilianer*Innen am beliebtesten, verzeichnen die Schönheitskliniken einen drastischen Anstieg an Kiementransplantationen. Wenn Bolsanaro den Regenwald ganz abgeholt hat, wollen viele Brasilianer*Innen auf die verherrenden Klimaveränderungen gewappnet sein. Es ist stark anzunehmen, dass dieser Trend auch bald nach Europa überschwappt.

15 Ansichten